Rainbow Beanie

Wer braucht nicht etwas Buntes bei diesem trüben Novemberwetter? Ein Farbklecks und schon ist die Welt ein bisschen fröhlicher! 

Deshalb habe ich mir einen Regenbogen gehäkelt. Also eigentlich habe ich mir eine Mütze gehäkelt. Mit Wellen in allen Farben des Regenbogens (ok, wer genau zählt findet schnell heraus, dass mein persönlicher Regenbogen mehr als sieben Farben hat).

Und weil sie sovielen Menschen gleich gefallen hat, habe ich eine Anleitung dafür geschrieben. Damit könnt ihr diese Mütze leicht selbst häkeln, in allen Farben des Regenbogens oder auch weniger bunt. Jede(r) wie sie/er mag!

Rainbow Beanie

Die Anleitung gibt’s als PDF hier. Und jetzt noch ein paar Designbeispiele meiner Probe-Häklerinnen:

Vielen Dank an Fait de la Maman, Bella Manella, Tasmanlis und Edeltraud mit Punkten, die alle heute oder in den nächsten Tagen ihre Werke zeigen werden.

Weil die Mütze ja eigentlich für mich gedacht war, geht es damit ab zu RUMS.

Advertisements

31 Gedanken zu „Rainbow Beanie

  1. Guten Morgen 🙂
    wooow ich Liebe Regenbogenfarben ♥ Dein Beanie ist wirklich
    schön geworden, gefällt mir sehr ♥
    Die Anleitung habe ich mir direkt mal abgespeichert
    hab vielen Lieben Dank dafür ♥♥♥
    Liebe Grüße
    Mo

  2. Superschöne Mütze.
    Gerade in der dunklen Jahreszeit darf es ruhig etwas farbiger sein.
    Probier ich auch mal.
    Liebe Grüsse
    Susi

  3. Wow – wie wunderschön!! Gleich abgespeichert!!
    Vielen Dank für die Gratisanleitung….die wird ganz bestimmt ausprobiert!!!
    GGLG
    Simone

  4. Eine tolle Mütze! Danke für die Anleitung. Vielleicht schaffe ich es ja irgendwann mal mir eine zu machen 😉

    Liebe Grüße
    Melanie

  5. ♥ WoooooooooooOoooooooooooooooooW ♥
    …nimmersattgucknkannträumle 😉
    tolle mützööööööööööööööööööööööööööööööööö ♥
    ggggggglg jessi ♥

  6. Pingback: Schnee oder Sonne? | All My Thoughts

  7. Pingback: Heller Regenbogen | All My Thoughts

  8. Hey, ich probiere mich grade an der superschönen beanie, aber ich bin scheinbar noch nicht so firm im Häkeln wie ich dachte… Irgendwie sieht das bei mir unregelmäßig aus. Wie ist das in der Anleitung gedacht, wird die KM als reguläre Masche mitgezählt oder kommt sie extra dazu? Und wenn ich nach der KM mit der neuen Runde anfange, fange ich dann in der Masche an, in der die KM ist, oder in der nächsten? Bitte hilf mir, ich möchte diese Mütze so gern häkeln, aber im Moment treibt mich das in den Wahnsinn!! 🙂

    LG, mypps

    • Die Kettmasche zählt nicht mit und die neue Runde fängt in der Masche mit der KM an. Sonst geht das Muster nicht auf. Hatte auch ein wenig Probleme dabei.

  9. Habe die Anleitung gestern entdeckt und sofort los gelegt. Ist auch prima um Wollreste zu verbrauchen. Sieht echt schick aus und ich habe warme Ohren. 🙂

Und was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s